Sprechstunde

Termine:

041 311 13 80

Termine oder Absagen werden nur telefonisch und nicht per Mail oder Kontaktformular entgegengenommen.

Notfall-Dienst*:

0900 52 75 75
(CHF 3.86/Min.)

* NEU: abends bis 24.00 Uhr / morgens ab 7.00 Uhr, an 365 Tagen im Jahr

Wann immer möglich berück­sichtigen wir Ihren Wunsch betreff Wahl des Tierarztes oder der Tierärztin.

Wann immer möglich berück­sichtigen wir Ihren Wunsch betreff Wahl des Tierarztes oder der Tierärztin.

Termine:

041 311 13 80

Termine oder Absagen werden nur telefonisch und nicht per Mail oder Kontaktformular entgegengenommen.

Notfall-Dienst*:

0900 52 75 75
(CHF 3.86/Min.)

* NEU: abends bis 24.00 Uhr / morgens ab 7.00 Uhr, an 365 Tagen im Jahr (alle Infos siehe unten)

Öffnungszeiten

Montag / Mittwoch / Freitag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–18.00 Uhr
Dienstag / Donnerstag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–19.00 Uhr
Samstag
08.00–12.00 Uhr
Abendsprechstunde
Die freien Abendsprechstunden ohne Voranmeldung können wir momentan leider nicht anbieten.
Telefonisch erreichbar
Samstag:
17.00–18.00 Uhr
Sonntag:
10.00–11.00 Uhr / 17.00–18.00 Uhr

Neue Notfallregelung
ab Mai 2022

  • Ab Mai 2022 bieten wir von 24.00 Uhr bis 7.00 Uhr keinen eigenen Notfalldienst mehr an.
  • Stationäre Patienten werden weiterhin rund um die Uhr betreut.
  • Bis 24.00 Uhr sind wir weiterhin 365 Tage im Jahr telefonisch über unsere normale Notfallnummer (0900 527 575) erreichbar.
  • Neu können Termine für Notfälle bereits ab 07.00 Uhr ­morgens telefonisch vereinbart werden.
  • Von 24.00 bis 7.00 Uhr wenden Sie sich in dringenden Not­fällen an: Die ENNETSeeKLINIK in Hünenberg, die Tier­klinik Marigin in Feusisberg oder an das Tierspital ­in Zürich.

Wichtige Info zum Coronavirus

Wir sind wie gewohnt für Sie und Ihre Tiere da!

Die von Bund und Kanton verordneten Massnahmen und Empfehlungen haben keinen direkten Einfluss auf die Arbeit am Patienten. Aktuell nötige Informationen erhalten Sie am Telefon bei der Terminvergabe oder vor Ort.

Abendsprechstunde: Die freien Abendsprechstunden ohne Voranmeldung finden momentan – infolge der aktuellen Situation – leider nicht statt. Wir werden diese jedoch, sobald möglich, wieder anbieten. Informieren Sie sich bitte hier auf unserer Webseite.

Gut zu wissen …

Vor Abklärungen/Narkosen sollten Tiere mindestens 12 Stunden gefastet (ohne feste Nahrung) vorgestellt werden.

Zahlung

Tierärztliche Leistungen, Medikamente und Futter werden bar bezahlt. Wir akzeptieren Postcard, EC-direkt, Eurocard und Visa. Bei grösseren Operationen oder Abklärungen erwarten wir eine Akontozahlung.

Detaillierte Informationen über angebotene Leistungen und deren Preise erteilen wir telefonisch oder per Mail.

Menü